Echokardiographie München

Herzultraschall

Bei der Echokardiographie handelt es sich um eine Ultraschalluntersuchung des Herzens. Dadurch können die Ärzte die Größe der Herzkammern, die Klappenfunktion (Stenosen/Insuffizienz) sowie die Pumpfähigkeit des Herzens (Herzinsuffizienz) beurteilen. Es können somit fast alle Funktionen des Herzens (außer die der Herzkranzgefäße) auf nicht invasive und schmerzfreie Weise untersucht werden.

Auch angeborene Herzfehler werden so detektiert oder kontrolliert.

Erkrankungen wie Bluthochdruck, eine erhöhte Arrhythmieneigung oder aber auch eine Herzmuskelentzündung sowie eine Durchblutungsstörung des Herzens können so frühzeitig erkannt werden. Je nach Befund kann eine weiterführende Diagnostik oder eine passende Therapie eingeleitet werden.

Bubble Test

Zur Erstdiagnostik von Shunts (umgangssprachlich „Löchern“) zwischen den Vorkammern wird eine harmlose isotonische Kochsalzlösung über die Vene verabreicht und somit diese im Ultraschall sichtbar gemacht. Etwa 25 % der Menschen haben eine solche Verbindung, die meistens harmlos ist, allerdings unter wenigen Umständen zu ungeklärten Schlaganfällen führen kann. Interessant ist diese Untersuchung vor allem bei Tauchern oder bei ungeklärten Schlaganfällen bei jüngeren Menschen.

Stressechokardiographie / Belastungstest mit Ultraschall

Die Stress-Echokardiographie ist eine Ultraschall-Untersuchung des Herzens unter Belastung auf einem Fahrradergometer. Zusätzlich erfolgt gleichzeitig die Aufzeichnung von Blutdruck, Puls sowie EKG.  Sie dient zum Nachweis bzw. Ausschluss einer bedeutsamen koronaren Herzerkrankung (KHK) oder zur Kontrolle bei bekannter KHK. Zusätzlich können hier Herzklappenerkrankungen unter Belastung auf Ihre Relevanz untersucht werden.

Handgrip Test

Der Handgrip-Test ist ein einfacher motorischer Test, bei welchem die isometrische Maximalkraft des Faustschlusses als Belastung genommen wird um gleichzeitig im Herzultraschall, unter genormten Bedingungen, eine Zunahme einer Mitralklappenerkrankung unter Belastung feststellen zu können, die andernfalls im Ruhe-Ultraschall nicht zu sehen ist.

Kontakt

Praxis NY Höfe

Nymphenburger Straße 10d
80335 München

Sprechzeiten

Mo - Do 08:00 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag 08:00 Uhr - 15:00 Uhr


Und jederzeit nach Vereinbarung