• Deutsch
  • English
  • Dr. Olga Bruskina

    Dr. Olga Bruskina

    Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie


    Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der  Hrodnoer Universität  Weisrussland 1988-1994

    2006 Gleichwertigkeitsprüfung an der Technische Universität München

    Promotion zum Doktor der Medizin an der Technischer Universität, München: „Periinterventionelle Blutungskomplikationen und die Auswirkung auf den 1-Jahresverlauf nach perkutaner Intervention“

    Multizentrische Studie  09/2008 – Deutsches Herzzentrum München – Leitung Prof. Kastrati / Prof. Schömig

       

    • Ärztin im Praktikum Hrodnoer Universität Klinikum

    • Laborärztin Hrodnoer, Uni Kinderpoliklinnik, Abteilung Labormedizin mit Bezeichnug Fachärztin für Labormedizin

    • Internistische Ausbildung an der Abteilung der Gastroentherologie und Onkologie, Leitung: Prof. R. Eissele, FFB Kreisklinik

    • Tätigkeit als Internistin und Kardiologin am Deutschen Herzzentrum München, Rechts der Isar Klinik, Prof. Dr. med. Albert Schömig
    • Fachärztin Kardiologie und Innere Medizin am Deutschen Herzzentrum / Prof. Schunkert
    • Fachärztin Kardiologie und Innere Medizin in der Privatärztlichen Praxis für Innere Medizin und Kardiologie NY Höfe München

    Qualifikationen:

    04/2014 Erwerb der Facharztbezeichnung Innere Medizin und Kardiologiean der  Bayerischen Landesärztekammer.